RWA-Systeme

Rauch– und Wärme-Abzugsanlagen dienen im Brandfall dem Personenschutz zur Vermeidung von gesundheitlicher Schädigung durch Rauch- und Brandgase. Sie halten Treppenhäuser und Fluchtwege rauchgasfrei.

Wartung  und Instandsetzung

RWA– Anlagen müssen mindestens einmal jährlich geprüft und gewartet werden. Diese Wartung umfasst die Funktions– und Betriebsbereitschaft der vorhandenen Bauteile, so wie der Zuleitungen und Steuermechanismen.

Prüfung, Wartung sowie Instandsetzungen sind in Prüfbüchern zu dokumentieren. Diese Wartungsprotokolle sind aufzubewahren und auf verlangen den zuständigen Stellen vorzulegen.

Brandschutzklappen in Lüftungsanlagen

Brandschutzklappen sind zum automatischen Absperren von Brandabschnitten in RLT-Anlagen bestimmt.

Wartung

Mindestens 1 x jährlich durch einen Sachkundigen. Prüfung, Wartung sowie Instandsetzungen sind in Prüfbüchern zu dokumentieren. Wir beraten Sie gerne in allen Fragen rund um Ihre RWA Anlage und Brandschutzklappen.